Nicht nur twittern sondern auch via Twitter shoppen

Kunden aus den USA von American Express sollen via Twitter shoppen können.
Dies funktioniert ganz einfach, sie müssen einfach ihre Karte auf einer Webseite registrieren und können dann via Twitter bestellen. Dazu müssen sie einfach spezielle Hashtags twittern.
Zum Projektbeginn soll es Produkte wie u.a. die Xbox günstiger geben, so American Express. Außerdem gibt es spezielle Rabattaktionen: Wenn man bestimmte Hashtags twittert bekommt man Vergünstigungen in teilnehmenden Geschäften.
Natürlich stellt man sich jetzt die Frage, ob in so einem Social Network überhaupt die erforderliche Sicherheit gegeben ist: American Express denkt an ein Zwei-Stufen-System: Sobald User den Hashtags eingegeben haben, müssen sie auf einen Antwort-Tweet von American Express warten. Dieser muss innerhalb von 15 Minuten mit einer weiteren Twitter-Nachricht bestätigt werden.
Die Meinungen sind geteilt über dieses Experiment. Manche finden es spannend, andere stehen diesem Online Shoppen via Twitter ehr skeptisch gegenüber.

Weitere Informationen zu Möglichkeiten für Ihr Unternehmen innerhalb von Social Networks wie Facebook oder Twitter erhalten Sie bei uns.



Werbeagentur FUSE Hamburg präsentiert die schönsten Facebook Weihnachtsgeschenke!

Noch 21 Tage bis Weihnachten! Wer noch das passende Geschenk für den ein oder anderen Facebook-Freund sucht, liegt mit folgenden Produkten goldrichtig.
Es handelt sich hierbei jedoch nicht um offizielle Facebook Produkte, sondern um Artikel von privaten Anbietern.
Dies liegt daran, dass Facebook offiziell kein Merchandising verkauft.
Nichtsdestotrotz lohnt sich ein Blick auf die teilweise handgemachten Facebook Produkte.

Die Top 15 der schönsten Facebook Produkte

1. Die Like-Kette

Die Like-Kette

2. Das Facebook-Kissen

Das Facebook-Kissen

3. Das Schaumstoff „Like“

Das Schaumstoff "Like"

4. Der „Like“ Topflappen

Der "Like" Topflappen

5. Der „Gefällt mir“ Stempel

Der "Gefällt-mir" Stempel

6. Das „Like“ Kissen

Das "Like" Kissen

7. Der „Grandma likes this“ Strampler

Der Facebook Strampler

8. Die Facebook Cap

Die Facebook Cap

9. Der „Like“ Stempel

Der "Like", "Dislike" Stempel

10. Der bayrische „Like“ Stempel

Der bayrische "Like" Stempel

11. Der Facebook Duschvorhang

Der Facebook Duschvorhang

12. Die Facebook Manschettenknöpfe

Die Facebook Manschetten Knöpfe

14. Die Facebook Ohrringe

Die Facebook Ohrringe

15. Die Marc Zuckerberg Figur

Die Marc Zuckergerb Figur

….und noch viel mehr davon gibt’s bei Dawanda und Etsy und in den unendlichen Weiten des Netz.
Viel Spaß beim Suchen!

Facebook führendes Social Network

Die Marke von einer Milliarde Nutzern hat Facebook schon längst geknackt

und somit  ist das 2004 von Mark Zuckerberg gegründete Social Network das weltweit größte seiner Art. Längst nutzen auch Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz das Netzwerk mit eigenen Fanpages – und das tun sie immer öfter und immer lieber, wie es die aktuellen Facebook-Statistiken zeigen. Und das Netzwerk wächst weiter. Das verhindern auch nicht die kritischen Stimmen.

Google+ hat es dabei schwerer als gedacht.

Der ersten Euphorie über eine Facebook-Alternative folgte Desinteresse. Google+ legte mit mobilen Hangouts und einer verbesserten Navigation nach. Heute sind rund 400 Millionen Teilnehmer angemeldet. Auch wenn der ganz große Run bislang ausblieb: Vielleicht wächst gerade in diesem Netzwerk ein Potenzial für die B-to-B-Kommunikation heran, das zu Größerem taugt: Die Google+-Nutzer sind angeblich vor allem männlich und technikinteressiert.

Sie möchten mehr über Social Media erfahren? Besuchen Sie unsere Website.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen über unser Kontaktformular: