Neue Filmproduktionen für OLYMPUS: 3D-Animation, Tutorials, Interviews usw.

FUSE realisiert aktuell unterschiedliche Filme für OLYMPUS SURGICAL TECHNOLOGIES EUROPE sowie für die zu OLYMPUS EUROPA gehörenden Divisions Medical Systems und Consumer Products.

Dazu gehört u.a. ein 3D-Animationsfilm zur Funktionsweise des Video-Laparoskops 3D ENDOEYE,  das in der Allgemein Chirurgie unter anderem bei Bauchspiegelungen eingesetzt wird.

Tutorials für den Consumer-Bereich entstehen ferner zum Thema Unterwassergehäuse für verschiedene Kamera-Modelle. Zielgruppe dieser mit Lifestyle-Elementen angereicherten Videos sind Taucher, die unter Wasser fotografieren und filmen.

Darüber hinaus entsteht für die interne Kommunikation ein Film, der die Abteilungen der Corporate Division vorstellt. Es handelt sich um Kernbereiche des Unternehmens – wie HR oder IT u.v.a., die Services für alle Marketing- und Vertriebsgesellschaften liefern.

FUSE unterstützt den Auftritt von Olympus auf der Photokina

FUSE unterstützte seinen langjährigen Vertragspartner OLYMPUS auf der letzten Photokina in Köln und präsentierte sowohl den Game Changer Movie als auch ein 3D Hologramm der neuen Flagship Kamera OM-D E-M1 Mark II. FUSE stattete den Messestand außerdem umfassend mit Video-Content aus.

FUSE entwickelt dreidimensionale Animation

Ein besonderes Highlight der Weltleitmesse für Foto und Video war die 3D-Hologramm-Pyramide, die das neue Kameramodell virtuell in den Raum projizierte und zum Greifen nah erscheinen lies.

Olympus+Hologramm+OM-D+E-M1+Mark+II
Olympus+Hologramm+OM-D+E-M1+Mark+II

Die Holografie ist eine Weiterentwicklung des klassischen Films. Mittels der dreidimensionalen Animation ergeben sich neue Möglichkeiten u.a. für Produktpräsentationen. Sichtlich fasziniert war das Publikum von dem 3D-Hologramm der OM-D E-M1 Mark II, der von FUSE realisiert wurde.

Produktfilm zum neuen Kameramodell von OLYMPUS

Im flankierenden Game Changer Movie präsentierte FUSE die herausragenden neuen Features der Kamera. Das OLYMPUS Presse-Event auf der Messe bot einen vielversprechenden Zeitpunkt für die Premiere des Films. Im Anschluss wurde das Video auf Flatscreens am Stand abgespielt, wo es einen optimalen Hintergrund für zahlreiche Fachinterviews darstellte.

Game Changer Movie OM-D E-M1 Mark II
Game Changer Movie OM-D E-M1 Mark II

Eine besondere Herausforderung bei der Entwicklung dieses Films lag darin, aus nur wenigen Fotos und Videosequenzen einen Film zu kreieren, welchen die Zuschauer mit Spannung verfolgen. So wurden die wesentlichen Informationen über die neue Kamera aufmerksamkeitsstark mit einem Schuss Dramatik vermittelt.

Haben Sie interesse Hologramme für Ihre Produktdarstellung zu nutzen, dann kontaktieren Sie uns.

Videokarten als Marketinginstrument nutzen

Videokarten als Marketinginstrument
Videokarten als Marketinginstrument

Bewegtbild bleibt im Kopf

Während Texte häufig von den Lesern gar nicht mehr wahrgenommen oder lediglich überflogen werden, bleibt Bewegtbild im Kopf. Wer kennt es nicht? Videos präsentieren uns Inhalte kompakt und visuell ansprechend aufbereitet, ohne dass wir viel eigenes Engagement hineinstecken müssen. Trotzdem wird in der Kundenkommunikation noch viel zu häufig auf starre Texte gesetzt, die nicht die gewünschte Rücklaufquote bringen. Texte scheinen weitaus praktischer zu sein, weil (digitale) Briefe einfacher in der Handhabung sind und problemlos an ausgewählte Rezipienten gesendet werden können. Bisher zumindest.

Videos per Post verschicken – neue Form der Kundenkommunikation

Stellen Sie sich nun einmal vor, Sie könnten Ihre Botschaften in Form von Videos per Post an die gewünschte Empfänger senden! Sie würden dadurch eine weit positivere Reaktion erzielen – nicht nur, weil Videos eher wahrgenommen werden, als Textelemente, sondern besonders, weil Ihre Empfänger fasziniert sein werden!

Wie das funktioniert? Mit einer Videocard, auf die Sie ganz einfach bis zu vier Filme spielen können. Durch einen integrierten Bildschirm funktioniert die Karte wie eine Kinoleinwand zum Anfassen und Anklicken! Sie kombiniert den Wunsch nach haptischer Erfahrung mit dem Wunsch nach Bewegtbildpräsentation.

Sie können die Videocards mit Animations- Interview-, Image- und Erklärfilmen über Ihre Produkte und Ihr Unternehmen füllen. Über das Display wählen Ihre Kunden bequem zwischen den Filmen. Die Laufzeit beträgt bis zu fünf Stunden, per USB-Anschluss lässt sich der Akku aber jederzeit aufladen. Auch die Lautstärke ist bequem über ein Einstellrad an der Seite regulierbar.

Erfolgsfaktor Personalisierung

Die Karten lassen sich nicht nur durch die sich darauf befindenden Filme personalisieren, sondern auch die Form und das Design sind frei gestaltbar.

Auch Sie wollen Ihre Kunden begeistern? Gerne beraten wir Sie unverbindlich hinsichtlich der Realisierbarkeit und der Möglichkeiten der Videocard, genauso wie hinsichtlich der Filmkonzeption und -erstellung. Zur Einführung erhalten Sie derzeit sogar 10% Rabatt bei uns!

Einen Ersten Einblick gibt Ihnen das Video:

FUSE produziert Animationsfilm für OLYMPUS Medical

OLYMPUS Medical Animationsfilm
OLYMPUS Medical Animationsfilm

Endoskopische Imaging-Technologie von OLYMPUS Medical

Die ENDOCAPSULE 10 Omni Mode erlaubt bei gleichbleibender Zuverlässigkeit der Diagnosenstellung eine Verkürzung des Diagnoseprozesses von Dünndarmerkrankungen. Die Kamera, die sich innerhalb der Kapsel befindet, nimmt auf ihrem Weg durch den Dünndarm über einen Zeitraum von mindestens 12 Stunden 80.000 bis 140.000 qualitativ hochwertige Fotos in einem Betrachtungswinkel von 160° auf. Die Software filtert doppelte Aufnahmen heraus, sodass der Arzt im nächsten Schritt lediglich die relevanten Bilder betrachten muss. Der Leseprozess kann durch den Omni Mode um bis zu 64% verkürzt werden und sorgt für eine effiziente Arbeitsgestaltung und eine optimierte Patientenversorgung.

2D/3D-Film visualisiert die Kapselleistung

Der von uns produzierte Animationsfilm visualisiert diese Leistung in Form von hochwertigen 2D- und 3D-Elementen und nimmt die Zuschauer mit auf die Reise durch den Dünndarm.

Wir arbeiten bereits seit mehreren Jahren erfolgreich mit OLYMPUS EUROPA zusammen und unterstützen das Unternehmen insbesondere in den Bereichen Videoproduktion und Salespromotion.

Auch Sie wollen Ihre Produkt oder Ihre Dienstleistung erlebbar machen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Hamburger Werbeagentur FUSE realisiert Produktfilm für Olympus

Das neue Kamera-Modell XZ-2 wird aktuell zur photokina, der internationalen Leitmesse rund ums Bild, vorgestellt. Sie findet vom 18. bis 23. September in Köln statt. Die besonderen Funktionen, die leichte Bedienbarkeit und die hohe Leistungsfähigkeit der kleinen Kamera präsentiert der Film von FUSE in einer schön erzählten Story rund um ein Paar.

Gelungene Mischung aus emotionaler Story und Produktinformationen

Der junge Architekt geht mit der Kamera auf Entdeckungsreise und probiert ihre unterschiedlichen Funktionen aus. Seine Erlebnisse wechseln sich ab mit Animationen, die aus der Geschichte heraus die Details und die Bandbreite der Kamera-Funktionen vermitteln.
Die Kamera fliegt leicht und mühelos zwischen Animation und Story hin und her. Dieser stilistische Effekt macht das Besondere des Films aus und sorgt für anhaltende Spannung. 

Am Ende des Films schießt der Architekt vom Hausdach aus das perfekte Foto vom Sonnenuntergang.
Das verschickt er unkompliziert dank Image-Share-Funktion an seine Freundin, die von dem am iPad aufleuchtenden Bild geweckt wird. Gemeinsam schauen beim Happyend beide in die aufgehende Sonne. 

Der Film vermittelt die außergewöhnlichen Leistungen der Kamera, wie z.B. die brillante Bildqualität auch bei schlechten Lichtverhältnissen, in einem spielerischen Rahmen. Er stellt die alltäglichen kleinen Abenteuer, die sich mit der Kamera erleben lassen, in den Mittelpunkt. 

Die Leichtigkeit des Films spiegelt die Leichtigkeit der Kamera wieder. Der Film wurde in 16 Sprachen übersetzt und wird weltweit eingesetzt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.



Virale Videos – we miss you…

Virale Videos zu produzieren ist eine wahre Kunst. Nur wenn das Video wirklich mitreißt und begeistert wird es von Menschen geteilt und macht sich auf den langen Weg durch die sozialen Netzwerke. Ohne eben diesen Überraschungsmoment bleibt der erwünschte Schneeballeffekt jedoch aus. Es gilt daher, nicht nur qualitativ hochwertig zu arbeiten, sondern auch eine einzigartige Idee zu präsentieren. Drei deutschen Filmstudenten ist genau dieser schwierige Balanceakt gelungen. Mit ihrer Kampagne namens „we miss you“ haben die Filmemacher schon fast 300.000 Blicke auf sich gezogen – Tendenz steigend. Innerhalb kürzester Zeit haben sie hierdurch – nicht nur in Deutschland – Aufmerksamkeit erregt.

Das Video zeigt einen kurzen Clip über das Verhältnis zwischen Mensch und Natur. Dabei kommt das Video fast ohne Sprache aus.

Die bildgewaltige Darstellung in Kinoqualität und das überzeugende Konzept vermitteln eine einfache Botschaft: „Nature misses you. Maybe it´s time to remember an old friend.“

– Die Natur vermisst dich.

Vielleicht ist es an der Zeit sich an einen alten Freund zu erinnern.

Haben Sie Fragen zum Thema virale Filme?