Kreative Werbeagentur ist auf neueste Tendenzen eingestellt

Neue Bitkom-Studie: Social Media in deutschen Unternehmen

„Wir haben erkannt, dass unsere Kunden alle Kanäle der Kommunikation bedienen wollen und dass sie deshalb einen Komplett-Dienstleister brauchen, der mit einem interdisziplinären Team alle Aufgaben erfüllen kann“ so der Geschäftsführer Matthias Steffen.

Laut einer aktuellen Studie der Bitkom nutzen mit 47% fast die Hälfte der Unternehmen in Deutschland Social Media und 15% planen, es zu nutzen.
Vor allem verbreitet sind dabei Unternehmenspräsenzen in sozialen Netzwerken wie Facebook und Xing (86%), gefolgt von Präsenzen auf Video-Plattformen wie YouTube (28%). 81% der Großunternehmen, die Social Media nutzen, stellen auf diesen Plattformen auch eigene Filme ins Netz.

Die Studie ergab darüber hinaus, dass vor allem die personellen Ressourcen für Social Media noch knapp sind und die Organisation der Social-Media-Aktivitäten noch ausbaufähig ist. Die größte Lücke befindet sich zurzeit noch im Betreiben von Social-Media-Monitoring. Nur 10% der Social-Media nutzenden Firmen beobachten, was für Unterhaltungen über das eigene Unternehmen, Mitbewerber und relevante Themen in den sozialen Netzwerken geführt werden.
Laut Bitkom-Präsident Dieter Kempf haben noch nicht alle Unternehmen das eigentliche Business-Potenzial der sozialen Medien erkannt. Jedes Unternehmen sollte den Einsatz von Social Media gewissenhaft prüfen, um die eigeneWettbewerbsposition nicht zu gefährden.

Viele Kunden wünschen sich eine Agentur mit Full-Service. Darauf hat sich FUSE eingestellt.

Werbeagentur Hamburg

Kreative Werbeagentur