DocCheck integrieren: FUSE übernimmt Programmierung und Abwicklung

DocCheck Login
DocCheck Login
FUSE programmiert DocCcheck Login für myT-Cell-App

Die Inhalte vieler medizinischer Apps sind ausschließlich medizinischem Fachpersonal vorbehalten und deshalb häufig  mit einem DocCheck Login geschützt. Beim DocCheck Passwortschutz handelt es sich um einen Identifizierungsservice für medizinische Websites, die laut Heilmittelwerbegesetz verschlüsselt werden müssen. Durch die hohe Verbreitung von DocCheck in medizinischen Fachkreisen werden so viele Behandler*innen erreicht. Zudem entfallen Registrierung, Userverwaltung und Usersupport. Weiterer Vorteil: Mit DocCheck stehen auch Statistik und Reporting Tools zur Verfügung.

FUSE programmiert eigene Lösung

Für die Integration in Websites bietet DocCheck ein webbasiertes Konfigurationssystem an, das einen HTML-Code generiert, der auf der Website eingebunden wird. So haben wir etwa auf der Seite unseres Kunden Allergopharma DocCheck integriert. Für die die my T-cell App der LMU hat FUSE jedoch eine eigene Lösung entwickelt. Bei der Real Native Programmierung wurden gleichzeitig der Login für Android und iOS aufgebaut. Damit haben wir eine sichere Applikation entwickelt, die allen Ärzt*innen gleichzeitig zur Verfügung gestellt werden kann. Neben der Programmierung haben wir auch die komplette Abwicklung mit dem Dienstleister DocCheck übernommen.

Egal also, welche Art der Integration von DocCheck auf Website oder App Sie planen, wir kennen die unterschiedlichen Preismodelle und Umsetzungsmöglichkeiten und können Sie umfassend beraten.

Interessieren Sie sich für die Integration von DocCheck auf Ihrer Website oder in Ihrer App? Dann schreiben Sie uns: matthias.steffen@fuse.de

Mehr über unsere App Entwicklung