LS-P4-Video von FUSE beim International Corporate Film Showing in Japan

Award_Storytelling_Video_digitale_Kommunikation
Award Storytelling Video digitale Kommunikation

Nach verschiedenen Auszeichnungen, unter anderem vom WorldMediaFestival, wird der von FUSE als Inspirational Video produzierte Produktfilm am 27. November 2018 auf dem International Corporate Film Showing in Tokio gezeigt.

Das International Corporate Film Showing wird jährlich von der Japan Association of Audiovisual Producers, Inc., der offiziell autorisierten Organisation von Kurzfilmproduzenten in Japan, veranstaltet. Die Hauptziele von JAAP sind die kontinuierliche Verbesserung der Bildung, die kulturelle Bereicherung und die wirtschaftliche Entwicklung. Mit dem International Corporate Film Showing wird der Austausch mit internationalen Filmfestivalorganisationen gefördert und Videos ausländischer Unternehmen gezeigt, welche die Teilnehmer inspirieren sollen. Jedes der Programme wird mit Hintergrundinformationen vorgestellt und auf Japanisch gezeigt.

Mit dem Film „Spotlight on Sound“ wirbt FUSE für den Sound-Recorder LS-P4, der im Februar 2018 von Olympus Europa auf den Markt gebracht wurde. Darin werden verschiedene Geräusche und Sounds des Alltags in den Fokus gerückt. Storytelling wird dabei als wesentliches Element genutzt.

Das Inspirational Video wurde bereits mit dem Gold Award in der Kategorie SALES PROMOTION PRODUCT und dem Special Award MAGIC WAVES für die beste Musik auf dem WorldMediaFestival ausgezeichnet. Außerdem erhielt es den Silber FOX Award.

Weitere Auszeichnungen von FUSE für andere Projekte können Sie auf unserer Website ansehen.

SILVER-Award des WorldMediaFestivals für Social Media Kampagne mit Snack Content

Für eine Kampagne der Marke Grace Grand Spa erhielt FUSE die begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Web: Social Media Campains. Mit den witzigen, ultra-kurzen Videos erhöhte Grace über die Social Media Kanäle Facebook und Instagram ihren Bekanntheitsgrad innerhalb kürzester Zeit erheblich. Die Zugriffe auf Website und Shop stiegen deutlich an.

Das deutsch-chinesische Unternehmen Grace gehört als Marktführer in China zu den größten Frottierwarenherstellern Asiens. In Deutschland steht Grace Grand Spa für Premium-Qualität in Material und Design von Handtüchern und Bademänteln.

Hohe Markenreichweite mit Snack Content

Die drei Videos vermitteln die Produktvorteile in witzigen, pointiert erzählten Geschichten. Verbunden mit Call-to-Action bewirkte die Kampagne, dass sich die Zielgruppe mit der Marke Grace beschäftigte und Freunde bei den Anzeigen markierte. Dies führte innerhalb kurzer Zeit zu einer starken Markenverbreitung.

Snack Content ist ein hervorragendes Marketinginstrument. Die kurzen Filme erzeugen bei den Zuschauern Freude und Interesse – vorausgesetzt sie sind gut gemacht. Und die Videos regen dazu an, sie weiterzugeben oder etwa die Landingpage zu besuchen.

Vorteile von Snack Content als Marketinginstrument

Die Snack Content Strategie bietet sowohl etablierten, aber besonders auch Marken, die sich neu positionieren möchten, eine sehr gute Möglichkeit, nachhaltiger und zugleich schneller wahrgenommen zu werden als durch klassische Werbe- und PR-Maßnahmen.
Ein weiteres starkes Argument für den Einsatz von Snack Content zur Erhöhung der Markenreichweite sind die vergleichsweise niedrigen Produktions- und Distributionskosten.

Das WorldMediaFestival wurde im Jahr 2000 gegründet und ist eine Initiative von intermedia. Jedes Jahr werden herausragende Lösungen auf internationaler Ebene ausgezeichnet. FUSE hat bereits mehrere Awards des Festivals erhalten.

Wir haben Ausgangspunkt, Umsetzung und Ergebnisse der Kampagne in einem Film zusammengefasst. Die einzelnen Filme sind ebenfalls auf der Website zu sehen.

Social Media Kampagne der Hamburger Werbeagentur FUSE

FOX-Award Silber in der Kategorie Chemie/Pharma für derma4doc-App von Almirall

Digitalisierung von Medizin mit der App für Arzt, Praxis und Patient
Digitalisierung von Medizin mit der App für Arzt, Praxis und Patient

Zum sechsten Mal wurden die FOX AWARDS für nachweisbar effiziente Lösungen von Marketing und Kommunikation in Print und Digital vergeben.

In diesem Jahr konnte FUSE die hochkarätige Jury von Experten aus Kommunikation, Wissenschaft und Wirtschaft mit dem in Kooperation mit Almirall Hermal entwickelten App-System derma4doc überzeugen. Die Agentur freut sich über diese Auszeichnung.

Das umfassende App-System für Arzt, Praxis und Patient setzt neue Maßstäbe in der Patientenkommunikation.
Ärzte können damit ihre persönliche Praxis-App erstellen und ihren Patienten jederzeit individuelleKrankheits- und Therapieinformationen sowie Hinweise zu besonderen Praxisleistungen übermitteln.

Der gesamte Datenverkehr zwischen Praxis und Patient erfüllt dabei die höchsten Sicherheitsstandards, verläuft mit modernsten Verschlüsselungsmethoden und ist TÜV-zertifiziert mit dem Trusted App Siegel.

Für eine einmalige Schutzgebühr von 49,99€ erhalten Ärzte die übergeordnete derma4doc-App, das Nachschlagewerk für Ärzte mit dermatologischem Schwerpunkt, ihre persönliche Praxis-App derma4patient zur Weitergabe an die Patienten sowie das notwendige Online-Verwaltungstool zur Steuerung der Praxis-App.

derma4doc nimmt damit den Trend zur Digitalisierung von Medizin und Gesundheit auf und nutzt ihn für eine Stärkung der Arzt-Patienten-Bindung.

Nominierung für den Health Media Award 2016 mit EuroEyes App-Entwicklung

Health Media Award Nominierung 2016
Health Media Award Nominierung 2016

Von FUSE konzipierte EuroEyes-App überzeugte die Jury

Mit der EuroEyes-App überzeugte FUSE die Jury des Health Media Awards und schaffte den Sprung auf die Shortlist.
Dieses Jahr wird der Health Media Award zum 9. Mal vergeben. In fast dreißig Kategorien der Healthcare-Branche zeichnet die Jury die besten Kommunikationskonzepte aus.

Digitale Healthcare Kommunikation EuroEyes App Film

Kundenbindung im digitalen Zeitalter

Da heutzutage gesundheitliche Fragen immer mehr in den Kontext des Internets rücken, stellt die App ein entscheidendes und modernes Kommunikationsmittel im digitalen Zeitalter dar.

Das Komplettpaket in der Patientenversorgung

Sie schafft eine direkte Verbindung zwischen Patient und EuroEyes, indem der Patient Zugriff auf seine individuellen Behandlungsdaten erhält. Neben diesem persönlichen Bereich, der Informationen zu Augenwerten, Befunden oder Medikamentierung bereithält, gibt die App außerdem ausführliche, allgemeine Informationen über die verschiedenen Augenerkrankungen und Therapiemöglichkeiten. Zusätzlich liefert die App einige nützliche Features wie eine Terminverwaltung mit Erinnerungsfunktion oder einen 45+ Sehtest.

Der Unternehmensbereich gibt Einblick in die Qualitätsstandards, das Ärzteteam oder technische Innovationen und der integrierte Finanzierungs- und Ersparnisrechner erlaubt eine individuelle Kalkulation innerhalb der App. Die EuroEyes-App begleitet den Patienten somit auf seinem kompletten Behandlungsweg – von der Finanzierung bis zum Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen.

Die endgültig Entscheidung fällt im September – bis dahin heißt es Daumen drücken!

WorldMediaFestival- FUSE ausgezeichnet mit Gold-Award für Olympus Salespromotion-Film

In der Kategorie „Salespromotion“ gewinnt FUSE in diesem Jahr den GoldAward des WorldMediaFestivals mit einem Film für Olympus. Für Olympus realisiert die Hamburger Agentur für digitale Kommunikation bereits seit mehreren Jahren die unterschiedlichsten Filme.

Der ausgezeichnete Film, der hauptsächlich im Internet zu sehen ist, präsentiert die fünf neuen Features der Olympus OM-D E-M10 Mark II und stärkt somit den Abverkauf der Kamera.

Folgende Funktionen und Features der MicroFourThirds-Kamera werden im Studio und in Real-Life Szenen im Film präsentiert: modernes und stylisches Design, einen starken 5-Achsen-Bildstabilisator, einen neuen Electronic Viewfinder und die bekannte WI-FI-Sharing-Funktion.

Gold Award für FUSE für Olympus Salespromotion Film

Gold Award für FUSE für Olympus Salespromotion Film

FUSE entwickelt Direct Mailing Kampagne für Allergopharma (Merck)

Direct Mailing Kampagne für Ärzte: Digitale und analoge Healthcare Kommunikation

Direct Mailing Kampagne für Ärzte: Digitale und analoge Healthcare Kommunikation

Für die allergenspezifische Immuntherapie (AIT) ist Allergopharma eines der führenden Unternehmen. Eine Vermarktungsstrategie für ein erfolgreich gegen Pollenallergie eingesetztes Allergoids zur verkürzten Aufdosierung wurde von FUSE, der Agentur für digitale Kommunikation entwickelt. Die bisherigen sieben Injektionen wurden auf vier Injektionen zur Höchstdosierung reduziert. Ein „Big Bang“ informierte die Allergologen über die verkürzte Einleitungsbehandlung.

Vierstufige Direct Mailing Kampagne – analoge und digitale Ansprache

Der Mythos von den Siebenmeilenstiefeln fungierte für die bundesweite Kampagne als Key-Visual für die Konzeption. Die Allergologen wurden durch eine aufeinander bauende vierstufige Direct Mailing Kampagne mit dem Slogan „Sieben Meilen – jetzt in 4 Schritten!“ informiert.

Neugier wurde im ersten Schritt mit einer Lentikularkarte mit Animations-Effekt erweckt, die das Motiv der Figur in den Siebenmeilenstiefeln aufgriff. Für die praktische Anwendung durch den Allergologen in seiner Praxis befand sich im zweiten Schreiben eine neue Dosierkarte. Informationen in Form von zusammengefassten Studien zur verkürzten Aufdosierung wurden im dritten Schritt versandt. Die Brücke zwischen analoger und digitaler Ansprache wurde im abschließenden vierten Brief geschlagen. Ein Onepager wurde durch einen QR-Code und Screenshots der Microsite auf einem aufklappbaren Anschreiben erreicht.

Kernstück der Kommunikations-Kampagne: Die Microsite für Ärzte

Sämtliche Informationen zum optimierten Präparat auf einen Blick für den Allergologen befinden sich auf der Microsite. Zusätzlich ist die Microsite offline verfügbar für beispielsweise Messen. Für den internen Gebrauch wird der Messeauftritt von mit dem Key-Visual bedruckten Roll-Ups, Pappbechern und Give-Aways flankiert.

Das umfassende Konzept der „Sieben Meilen – jetzt in 4 Schritten!“ Kampagne wurde entwickelt, um zum einen die Allergologen zu erreichen, die für digitale Medien zugänglich sind und zum anderen die Allergologen zu erreichen, die es bevorzugen, analog angesprochen zu werden. Daher können Letztere die Print Broschüre für die umfassenden Inhalte der Microsite zur Hand nehmen.

Der Film zur Kampagne ist medizinischen Fachkreisen vorbehalten. Bitte setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung: margit.frahm@fuse.de

Für Allergopharma (Merck) hat FUSE bereits zahlreiche Projekte im Bereich digitale Kommunikation realisiert.

FUSE auf der Shortlist des COMPRIX – der Award für ausgezeichnete Healthcare-Kommunikation

Digitale Healthcare Kommunikation EuroEyes App Film
Digitale Healthcare Kommunikation EuroEyes App Film

FUSE hat sich mit der EuroEyes-App in der Kategorie „Digitale Medien Patienten / Endverbraucher“ auf der Shortlist des diesjährigen COMPRIX platziert.

Der herausragende Benefit der App: EuroEyes-Patienten können jederzeit und überall auf ihre individuellen Daten und Fakten zur Behandlung zugreifen. Darüber hinaus ist die App das Kommunikations-Instrument überhaupt im Austausch zwischen Patient / Kunde und Arzt / Unternehmen.

Jährlich zeichnet der COMPRIX kreative Healthcare-Kommunikation aus. Er fungiert damit gewissermaßen als Qualitätssiegel für das breite Feld der Healthcare-Kommunikation. Der Award zeichnet Kreativität und Effizienz von Einzelmaßnahmen und Kampagnen aus.

Ausgezeichnete Healthcare Kommunikation COMPRIX FUSE Finalist

Ausgezeichnete Healthcare Kommunikation COMPRIX FUSE Finalist