Google lernt von Facebook: „+1“

Was macht ein großer Internet-Konzern, der nicht von Facebook überholt werden möchte? Richtig, er zieht mit.

Was macht ein großer Internet-Konzern, der nicht von Facebook überholt werden möchte? Richtig, er zieht mit. Darum wird es bald bei Google möglich sein, Suchergebnisse und einzelne Inhalte auf Webseiten mit einem „+1“ Button als Favorit zu bewerten.

Nach der Freischaltung im Google-Profil erscheinen die „+1“ Bewertungen in einer Merkliste. Die Favoriten von Freunden und Verwandten mit Google-Account sind ebenfalls einsehbar.
Auch wenn das Vernetzen untereinander noch nicht funktioniert, erinnert zumindest der „+1“Button stark an die „Like“-Funktion bei Facebook. Webseiten-Betreiber, die den Button auf ihrer Seite einbinden wollen, können sich dafür anmelden (Link siehe unten)
Den neuen Google „+1“ Button wird es jedoch zunächst nur in der englischsprachigen Google-Suchmaschine geben – wann er nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

https://services.google.com/fb/forms/plusonesignup/

https://www.google.com/support/youtube/bin/answer.py?hl=de&answer=1205675

Schreibe einen Kommentar