Hamburger Ausstellung „Out Of Office – Wenn Roboter und KI für uns arbeiten“

Ausstellung Arbeitswelt Künstliche Intelligenz Robotik Hamburg
Ausstellung Arbeitswelt Künstliche Intelligenz Robotik Hamburg

Sie interessieren sich für Roboter und künstliche Intelligenz?

Dann besuchen Sie eine interessante Ausstellung im Hamburger Museum der Arbeit.
Auch für Kinder und Jugendliche geeignet!

Die Ausstellung zeigt, welche tiefgreifenden Umbrüche durch KI und Roboter in der Arbeitswelt bereits stattfinden – und welche uns noch bevorstehen.

Die Besucher haben außerdem die Möglichkeit, sich aktiv und kreativ mit den positiven und negativen gesellschaftlichen Auswirkungen auseinanderzusetzen.

Die Sonderausstellung ist noch bis zum 19. Mai 2019 zu sehen.

KI-gestützte Marketingtools – Wie Künstliche Intelligenz den Umsatz erhöht

KI-gestützte Marketingtools - Wie Künstliche Intelligenz den Umsatz erhöht
KI-gestützte Marketingtools – Wie Künstliche Intelligenz den Umsatz erhöht

Ein New Yorker Händler steigerte seine Kundenkontakte um fast 3000 % – so berichtet der Harvard Business Manager in einer großartige Erfolgsgeschichte des Harley-Davidson-Händlers Asaf Jacobi, der ein KI-gestütztes Marketingtool einsetzte.

Mit Hilfe des KI-basierten System entdeckte Asaf Jacobi, dass sein Zielmarkt erheblich größer war als er vermutet hatte und steigerte seinen Umsatz innerhalb einiger Monate um ein Vielfaches.

Was können KI-gestützte Marketing-Tools?

Heute stellen Amazon, Google, Facebook ebenso wie kleine Unternehmen unterschiedliche KI-gestützte Marketing-Werkzeuge bereit. Mit ihrem Einsatz wird die gezielte, hochpersonalisierte Kundenansprache Wirklichkeit.

KI-gestützte Marketingtools arbeitet so effektiv wie kein Mensch es kann. Sie verarbeiten in kürzester Zeit Millionen an Daten und klassifiziert sie. Sie führen zahllose Testkampagnen mit unterschiedlichen Botschaften und Ansprachen in kleinen Kundengruppen auf unterschiedlichen Kanälen durch. Sie integrieren die Ergebnisse dieser Tests sofort wieder in den Analyseprozess. Sie nutzen die gesamte Bandbreite an Kanälen: Social Media, Suchmaschinen, Displaywerbung, E-Mail, SMS usw. Und die Algorithmen passen sich fortlaufend an, um den idealen Weg zum Kunden zu finden.

So gehen KI-Systeme vor: Sie analysieren, welches Onlineverhalten am wahrscheinlichsten zu Käufen führt. Danach identifizieren sie die Onlinenutzer, die dieses Verhalten zeigen als potentielle Kunden. Dann sprechen sie diese auf den optimalen Kanälen mit den zahllos gefilterten Werbebotschaften direkt an.

Wie geht es mit dem Einsatz von KI im Marketing weiter?

„KI-gestützte Marketingtools – Wie Künstliche Intelligenz den Umsatz erhöht“ weiterlesen

Zukunftsforscher Lars Thomsen über Künstliche Intelligenz und andere bahnbrechende Technologien

Roboter „ARMAR IIIa“, Karlsruher Institut für Technologie

Werden wir bald schon mehr Zeit für wichtigere Dinge haben, wahrend Haushaltsroboter für uns aufräumen, putzen und kochen? Wenn es nach dem Experten für die Zukunft der Energie, Mobilität und Smart Networks Lars Thomsen geht, werden wir schon zwischen 2025 und 2027 in der Lage sein, uns für 199€ monatlich einen Roboter zu leasen, der für uns die Hausarbeit erledigt.

Robotik im Haushalt ist einer der sieben „Tipping Points“, also der Wendepunkte, die Lars Thomsen uns für die nächsten 12 Jahre prophezeit.

Als weitere „Tipping Points“ nennt er persönliche Assistenz durch Künstliche Intelligenz, Elektro-Mobilität, regenerative Energiesysteme, Ressourcen sparende Nahrungsmittelproduktion sowie Veränderungen im Bildungs- und Arbeitssystem.

Persönliche KI-Assistenz im Alltag

Als ersten Tipping Point nennt Thomsen die Künstliche Intelligenz, die schon bald jeden von uns als persönliche Assistenz im Alltag unterstützen werde. Dieser persönliche Assistent werde für uns Termine abspeichern, Reisen buchen und Informationen nach Bedarf liefern. Systeme wie Alexa seien schon erste Vorläufer, die in einigen Jahren noch weiter ausgebaut werden, uns dauerhaft zuhören und somit viele unserer Probleme mit einfachen Mitteln lösen können.

Robotik im Haushalt

Mehr Zeit für andere Dinge – das ist auch ein Vorteil, der zukünftig durch Robotik im Haushalt erlangt werde: der zweite Tipping Point. Thomsen geht außerdem auf den Wert der Robotik für die Altersvorsorge ein, wobei ein solcher Roboter im Alter möglicherweise sogar von der Krankenkasse bezahlt werde.

Elektrizität verändert die Mobilität

Als dritten Punkt geht Thomsen auf die starke Veränderung in der Mobilität ein. Er vergleicht elektrische Motorantriebe mit der Entwicklung der Smartphones: Wenn es diesen Umbruch gibt, dann werden in ein paar Jahren so gut wie alle Menschen damit ausgestattet sein. Außerdem geht er von einem Trend Richtung autonome Fahrzeuge als Alternative zum eigenen Fahrzeug oder dem Öffentlichen Nahverkehr aus.

Ressourcen sparende Nahrungsmittelproduktion

Ein weiterer Tipping Point: Vertical Farming. Zurzeit finde die meiste Nahrungsmittelproduktion auf Feldern statt, der zweiten Dimension. Diese Produktion sei jedoch stark begrenzt und abhängig von Wetter und Jahreszeit. Die Zukunft: Lagerhallen mit 200 Stockwerken, in denen verschiedene Früchte, Gemüsesorten, Kräuter und Getreide angebaut werden. Die Nahrung werde mit Solarenergie betriebenen LEDs beleuchtet und die Produktion verbrauche nur circa sechs Prozent des Wassers im Vergleich zum Feldanbau. Diese Form der Nahrungsmittelproduktion könne 365 Tage im Jahr überall auf der Welt eingesetzt werden und einen deutlich höheren Ertrag liefern.

Lesen Sie mehr zu den anderen Wendepunkten, die der Zukunftsforscher Lars Thomsen für das nächste Jahrzehnt prognostiziert.

Und wie stellten sich Wissenschaftler vor 50 Jahren die Zukunft vor?

Just in Lars Thomsons Geburtsjahr 1968 publizierte eine Gruppe US-amerikanischer Wissenschaftler ihre Prophezeiungen für das Jahr 2018.

Der „New Yorker“ vergleicht ihre Zukunftsvisionen etwa im Bereich Computer, Kommunikation und Informationstechnologie mit der Wirklichkeit im Jahr 2018.

Wenn Sie wissen möchten, was z.B. der damalige Leiter der Automatisierungsforschung bei I.B.M. für die Robotik voraussagte, lesen Sie Technologische Prophezeiungen für das Jahr 2018.

Filmproduktion Hamburg: 5 Schritte zum erfolgreichen Produktfilm

Produktfilm Hamburg
Produktfilm Hamburg

Produktfilme für Messen und andere Anlässe sind ein wichtiger Marketing-Baustein, um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung anschaulich und verständlich zu machen. Info-Grafiken und 3D-Animationen sind hier ein wichtiges Gestaltungsmittel – denn visuell lassen sich komplexe Zusammenhänge meist eingängiger vermitteln als mit Text. Denkbar sind auch kurze 10 sec Spots, die Sie aus den Produktfilmen extrahieren können, um sie auf Linkedin oder Facebook zu platzieren. Diese kurzen Filme sind hervorragend dafür geeignet, eine vorher definierte Zielgruppe in den Social Media Kanälen ganz gezielt und ohne Streuverluste anzusprechen.

Wenn komplexe Sachverhalte visuell dargestellt werden, bleiben die Inhalte bei der Zielgruppe im Kopf. Kommt dann noch ein humorvolles Augenzwinkern hinzu, haucht das selbst trockenster Materie Leben ein.

Diesen Kunstgriff haben wir schon oft erfolgreich angewendet.

Ein Produktfilm liefert einen Kaufanreiz. Gut gemacht bleibt er im Gedächtnis. Ein Produktfilm kann aber noch mehr als ein klassischer Werbespot. Er geht in die Tiefe. Im Film haben Sie die Gelegenheit, die Qualität Ihrer Produkte und Dienstleistungen mit allen Vorzügen detailliert herauszustellen. Anders als bei einer Website werden alle Funktionen und Vorzüge quasi live vorgestellt und vermittelt.

Der Film liefert Ihren Kunden umfassende und zugleich gebündelte Informationen – auch in kurzer Zeit. So bleibt keine Frage offen.

Verständnis für die Komplexität einer Leistung schafft Sympathie. Transparenz schafft Vertrauen. In Zeiten von Reizüberflutung und kurzen Aufmerksamkeitspannen gewinnt „schnelles Verständnis“ immer mehr an Bedeutung. Dies funktioniert jedoch nur dann, wenn der Film inhaltlich genau durchdacht und stilistisch ansprechend konzipiert ist. Nur so behält der Zuschauer das Gesehene wirklich im Gedächtnis.

Von der Planung bis zum Schnitt: So entsteht ein guter Produktfilm

Schritt 1: Inhalt

Vor jedem Film steht der Sprechertext. Ihr Film sollte dramaturgisch sinnvoll aufgebaut sein. Beschreiben Sie das Problem, das Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung löst.
Vermitteln Sie danach klar und detailliert diese Lösung. Zählen Sie die Vorteile Ihres Produktes auf. Geben Sie einen Ausblick, welches Einsparpotential sich aus dessen Einsatz ergibt.

Schritt 2: Storyboard

„Filmproduktion Hamburg: 5 Schritte zum erfolgreichen Produktfilm“ weiterlesen

Luftaufnahmen mit Drohnen für Ihren Produkfilm, Ihren Imagefilm, Ihren Messefilm

Drohnenflug Filmaufnahmen Agentur Hamburg
Drohnenflug Filmaufnahmen Agentur Hamburg

Ob für Ihren Produktfilm oder Ihren Imagefilm – Luftaufnahmen mit der Drohne geben einem Film etwas Großartiges und Erhabenes
Selbst alltägliche Situationen und gewohnte Ansichten entfalten, aus der Vogelperspektive betrachtet, eine ganz neue, emotionale Wirkung.

Deshalb bietet FUSE jetzt auch Filmaufnahmen mit einer Drohne an

Die Besonderheit der Luft-Perspektive für Produktfilme und Imagefilme

Mit der Drohne entstehen unvergleichliche Filmsequenzen, wie man sie sonst oft nur in aufwendig produzierten Dokumentationen sieht. Dazu zählt z.B. ein „Adler-Blick“ aus 100 Meter Höhe auf einen Fluß, dessen Struktur man vom Boden aus kaum erkennt oder ein rasanter Überflug über eine interessante Stein-Formation, die aus der Bewegung heraus viel räumlicher wirkt als nur von einem Punkt aus gefilmt.
Häufig sind auch gleitende Flüge in niedriger Höhe viel spannender als solche aus großer Höhe. Der Blicke „senkrecht nach unten“ wirkt oft unspektakulärer als ein schräger Blick in der Bewegung, der einen eigenen Raum entstehen lässt.

All diese künstlerischen Stilmittel lassen sich auf Imagefilme, Produktfilme, Messefilme usw. für Ihr Unternehmen übertragen.

Warum Sie sich für Ihren neuen Film für eine Drohne entscheiden sollten

Drohnen ermöglichen eine neue, einzigartige Perspektive auf Landschaften, Dinge und Menschen. Besonders Gebäude und Architektur können durch die neue bewegte Perspektive beeindruckend und einprägsam dargestellt werden. Auch Outdoor Events gewinnen durch den überraschenden Blick. Schnelle Kamerafahrten und Perspektivwechsel erzeugen dramatisierende Effekte, die jeder Art von Film Emotionen verleihen.

LS-P4-Video von FUSE beim International Corporate Film Showing in Japan

Award_Storytelling_Video_digitale_Kommunikation
Award Storytelling Video digitale Kommunikation

Nach verschiedenen Auszeichnungen, unter anderem vom WorldMediaFestival, wird der von FUSE als Inspirational Video produzierte Produktfilm am 27. November 2018 auf dem International Corporate Film Showing in Tokio gezeigt.

Das International Corporate Film Showing wird jährlich von der Japan Association of Audiovisual Producers, Inc., der offiziell autorisierten Organisation von Kurzfilmproduzenten in Japan, veranstaltet. Die Hauptziele von JAAP sind die kontinuierliche Verbesserung der Bildung, die kulturelle Bereicherung und die wirtschaftliche Entwicklung. Mit dem International Corporate Film Showing wird der Austausch mit internationalen Filmfestivalorganisationen gefördert und Videos ausländischer Unternehmen gezeigt, welche die Teilnehmer inspirieren sollen. Jedes der Programme wird mit Hintergrundinformationen vorgestellt und auf Japanisch gezeigt.

Mit dem Film „Spotlight on Sound“ wirbt FUSE für den Sound-Recorder LS-P4, der im Februar 2018 von Olympus Europa auf den Markt gebracht wurde. Darin werden verschiedene Geräusche und Sounds des Alltags in den Fokus gerückt. Storytelling wird dabei als wesentliches Element genutzt.

Das Inspirational Video wurde bereits mit dem Gold Award in der Kategorie SALES PROMOTION PRODUCT und dem Special Award MAGIC WAVES für die beste Musik auf dem WorldMediaFestival ausgezeichnet. Außerdem erhielt es den Silber FOX Award.

Weitere Auszeichnungen von FUSE für andere Projekte können Sie auf unserer Website ansehen.

App-Entwicklung für Pantaenius Yachtversicherungen

App-Entwicklung Hamburg Versicherungs-App

Seit fast zehn Jahren betreut FUSE die weltweit agierende Pantaenius Group im Bereich mobile Kommunikation.
Kernstück ist dabei die Yachtversicherungen-App. Zielgruppe der App sind die mehr als 100.000 Kunden von Pantenius weltweit.
Ziel der App ist es, den Yachteignern jederzeit und an jedem Ort eine Vielzahl von Services zur Verfügung zu stellen.

An erster Stelle steht dabei das „Verhalten im Schadensfall“. Hier erhalten die Versicherten übersichtliche Informationen dazu, welche Maßnahmen in welchem Schadensfall zu ergreifen sind.

Wichtigstes Element in der mobilen Kundenkommunikation ist die Online Schadenmeldung. In der App können die Yachteigner sofort und unter Eingabe nur weniger Informationen in ein Formular den aktuellen Schaden melden.
Dazu gehören die Beschreibung des Ereignisses, Datum und Ort sowie die Yacht- bzw. Bootsdaten. Auch Fotos, die den Schaden dokumentieren, können angehängt werden. Das Formular wird dann direkt aus der App versandt.

Darüber hinaus ist der 24/7 Schaden-Notruf in dringenden Notfällen jederzeit erreichbar. Daneben bietet die App die Möglichkeit, das eigene Profil zu pflegen und direkt auf die Website der Pantaenius Yachtversicherungen zu gelangen. Weitere Services wie Events, Kontakt und Filialen runden das Angebot in der App ab.

Mit der Yachtversicherungen-App gelingt es Pantaenius, seinen Kunden weltweit die wichtigsten Versicherungs-Services mobil zur Verfügung zu stellen.

Neue Corporate Website für die DZ HYP

Corporate Website und Typo3 für die DZ HYP
Corporate Website und Typo3 für die DZ HYP

Für die DZ HYP gestaltete FUSE die Corporate Website neu und setzte sie im CMS TYPO3 um.
Die DZ HYP ist Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken und  eine führende Immobilienbank in Deutschland.
Als gestalterisches Element, das alle Seiten miteinander verbindet, setzt FUSE ein prägnantes strukturierendes Element für einleitende Texte im oberen Bereich jeder Seite ein.

Die Website enthält zahlreiche Informationen und Funktionen für die Kunden und Partner der DZ HYP. Über ein Mega-Menü erkennt der User schnell die einzelnen Unterkategorien und findet sich ganz einfach zurecht.
Wichtigster Anspruch der DZ HYP Website ist Kundenfreundlichkeit. Deshalb sind beispielsweise in jedem Inhaltsbereich immer ein oder mehrere Ansprechpartner mit Kontaktdaten genannt.

Im integrierten „DZ HYP ImmoBlog“ werden Themen wie die Entwicklung der Immobilienmärkte, Geldpolitik und Immobilienfinanzierung besprochen. Ziel ist es, komplizierte Fragestellungen anschaulich darzustellen.

Doch nicht nur die Inhalte und die Gestaltung auf Kundenseite sind übersichtlich und userfreundlich konzipiert. Auch das komplette Back-End, das Content Management System, wurde so aufgebaut, dass eine zuverlässige und benutzerfreundliche Bedienung der Website garantiert ist.

Die stringente Umsetzung der neuen Internetpräsenz ist eines von zahlreichen erfolgreichen Projekten, die FUSE in den vergangenen Jahren mit der  DZ HYP, vormals DG HYP, realisierte.

amedes Kinderwunsch-App: Bessere Compliance mit individualisierter Praxis-App

bessere Compliance durch individualisierte Patienten-App
bessere Compliance durch individualisierte Patienten-App

Für die amedes Holding GmbH konzipierte und realisierte FUSE die amedes Kinderwunsch-App.
Zielgruppe der individualisierten Praxis-App sind die Patientinnen der fünf amedes-Fachzentren der humanen Reproduktionsmedizin.

Ziel ist die Optimierung der Servicequalität für die Patientinnen, die sich einer Kinderwunschbehandlung unterziehen. Darüber hinaus reduzieren die personalisierten Betreuungs-Tools sowie die Fachinformationenin der App die Anfrageintensität in der Praxis.

Die engmaschige Betreuung durch die App etwa durch die Reminderfunktion für Termine und Medikamenteneinnahme soll ferner die Qualität der Behandlung noch weiter verbessern. Durch die Flexibilität und Mobilität der App erhöht sich die Compliance und der bereits große Behandlungserfolg kann noch gesteigert werden.

Dies sind die Vorteile des mobilen Begleiters für die individuelle Kinderwunschbehandlung von amedes:

„amedes Kinderwunsch-App: Bessere Compliance mit individualisierter Praxis-App“ weiterlesen

Drei Awards als Inspirational Video konzipierten Produktfilm für den Olympus Sound Recorder LS-P4

Award_Storytelling_Video_digitale_Kommunikation
Award_Storytelling_Video_digitale_Kommunikation

Der Film erhielt auf dem WorldMediaFestival gleich zwei Auszeichnungen: Den Gold Award in der Kategorie SALES PROMOTION PRODUCT und den Special Award MAGIC WAVES für die beste Musik. Außerdem wurde er mit dem Silber FOX Award ausgezeichnet.

Produktfilm Hamburg Award 2018
Produktfilm Hamburg Effizienz Award 2018
Produktfilm Hamburg Music Award 2018

Im Februar 2018 brachte Olympus Europa den Sound Recorder LS-P4 auf den Markt. Eine der wichtigsten Zielgruppen des Produkts sind Videographen, die Wert darauf legen, ihre Produktionen um die Komponente ausgezeichneten Sounds zu bereichern.

Im Inspirational Video „Spotlight on Sound“ zeigt ein Testimonial wie das geht. Das Ergebnis ist eine mitreißende Story, in dem Geräusche und Sounds eine Hauptrolle spielen.

Storytelling-Inspiration für Videographen

„Drei Awards als Inspirational Video konzipierten Produktfilm für den Olympus Sound Recorder LS-P4“ weiterlesen