Digitale Brandbooks für Allergopharma sichern international einheitliche Produktauftritte

Die Allergopharma GmbH & Co KG, ein Unternehmen der Merck-Gruppe, setzt mit dem innovativen und flexiblen Konzept der digitalen Brandbooks Standards.
Für die Hauptpräparate ALLERGOVIT® und ACAROID® sind alle Kernelemente der Brand Expression und alle Leitlinien des Brand Designs im Brandbook vereint.

Auf Typo3-Basis wurde eine Plattform entwickelt, die die entscheidenden Informationen stets auf dem aktuellsten Stand bereithält. Die digitalen Brandbooks sind via Internet jederzeit und überall abrufbar und nutzbar.

Die Brandbooks sind die Grundlage für eine klare Abgrenzung der Präparate von Allergopharma gegenüber seinen Wettbewerbern. Wichtig dabei ist, dass das Tool lebendig und flexibel bleibt. So können Entscheider mit den entsprechenden Zugangsrechten Änderungen vornehmen. Diese sind dann online für alle anderen User einsehbar und verbindlich. Durch diese Onlineausrichtung mit gestaffelten Rechten werden sowohl die Wandlungsfähigkeit als auch die Einheitlichkeit der Brandbooks gesichert.

Mehr zum Digital Branding für Allergopharma.

Weitere Beispiele für Digital Branding.



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Digitale Projekte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.